Liebe Freundinnen und Freunde!

Das Corona-Virus erlaubt es nicht, dass wir uns von Aug zu Aug begegnen dürfen. Umso mehr fühlen wir uns aber in Gedanken verbunden.

Wir wünschen uns und euch Fantasie zum Brückenbauen. Schenken wir einander ein Zeichen der Aufmerksamkeit, ein "Ich-denk-an-dich" mit einem Telefonanruf, einem EMail, einem WhatsApp, einem Brieflein!

Mit lieben Grüssen: Der tbkf-Vorstand.